Olympia 2018
HH Logo Hochhaus im Schnee

Eine Bitte an alle Besucher unserer Seiten, wir möchten von Ihnen alle Informationen, Bilder, Zeitungsausschnitte, Meinungen seit dem ersten Spatenstich unseres Hauses erhalten.  E-Mail: hochhausfreunde@hochhausokriftel.de, Fax. 032222  494 792 oder in den Briefkasten bei den Hochhausfreunden, Sindlinger Str. 54, 65795 Hattersheim.

Bitte ALLES anbieten.

Olympia 2018 Korea Soohorang und Bandabi

 

Vom 9. bis 25. Februar 2018 steigen im südkoreanischen Pyeongchang die Olympischen Winterspiele.

 

Fast 3000 Athleten kämpfen vom 9. bis 25. Februar bei den Olympischen Spielen im südkoreanischen Pyeongchang um Medaillen.

 

In 15 Sportarten fallen an den 16 Wettkampftagen mehr als 100 Entscheidungen in insgesamt zwölf Sportstätten.

 

Da die Zeitverschiebung von Südkorea nach Deutschland acht Stunden beträgt, finden die Wettkämpfe in der Nacht oder am Vormittag deutscher Zeit statt. Für die Wintersportfans heißt es also: Früh aufstehen!

 

Im Folgenden finden Sie den vorläufigen Zeitplan der Medaillenentscheidungen - aufgeschlüsselt nach Tagen:

Samstag, 10. Februar 2018:

Biathlon Biathlon, Sprint Damen 7,5 km

 Goldmedaille BIathletin Laura Dahlmeier gewinnt die erste Goldmedaille

 

 

 

Skispringen Skispringen, Normalschanze Herren

 Goldmedaille Andreas Wellinger Gold

 

 

 

Sonntag, 11. Februar 2018:

Rodeln Rodeln, Einzel Herren

 Broncemedaille Johannes Ludwig bejubelt seine Bronzemedaille

 

 

 

Biathlon Biathlon, Sprint Herren 10 km

 Goldmedaille Arnd Peiffer holt Gold

 

 

 

Montag, 12. Februar 2018:

Biathlon Biathlon, Verfolgung Damen 10 km

 Goldmedaille Laura Dahlmeier: Ihre zweite Goldmedaille der Spiele, in der Biathlon-Verfolgung

 

 

 

Biathlon Biathlon, Verfolgung Herren 12,5 km

 Broncemedaille Benedikt Doll holt bei der Biathlon-Verfolgung Bronze

 

 

 

Skispringen Skispringen, Normalschanze Damen

 Silbermedaille Katharina Althaus durfte jubeln: Die 23-Jährige gewann Silber

 

 

 

Dienstag, 13. Februar 2018:

Rodeln Rodeln, Einzel Damen

 Goldmedaille Natalie Geisenberger Goldmedaille

 Silbermedaille Dajana Eitberger Silber.

 

 

 Mittwoch, 14. Februar 2018:

Nordische Kombination Nord Komb., Normalschanze und 10 km Herren

  Goldmedaille Eric Frenzel hat seine  olympische Goldmedaille gewonnen

 

 

 

Rodeln Rodeln, Doppelsitzer Herren

 Goldmedaille Rodel-Duo Tobias Wendl und Tobias Arlt Gold

  Broncemedaille Toni Eggert und Sascha Benecken Bronze

 

Donnerstag, 15. Februar 2018:

Eiskunstlauf Eiskunstlauf, Paarlauf

 Goldmedaille Sawtschenko und Massot holen sensationell Gold

 

 

 

Biathlon Biathlon, Einzel Frauen 15 km

 Broncemedaille Laura Dahlmeier:Bronze

 

 

 

Rodeln Rodeln, Teamstaffel

 Goldmedaille

 Natalie Geisenberger, Johannes Ludwig, Tobias Wendl und Tobias Arlt  jubeln über die Goldmedaille

 

Samstag, 17. Februar 2018:

 

Skeleton Skeleton, Damen 3. und 4. Lauf

 Silbermedaille Silber geht nach Deutschland an Jacqueline Lölling

 

 

 

Skispringen Skispringen, Großschanze Herren

 Silbermedaille Silber gewinnt Andreas Wellinger

 

Sonntag, 18. Februar 2018:

 

Biathlon Biathlon, Massenstart Herren 15 km

 Silbermedaille Silber: Simon Schempp

 

 

Montag, 19. Februar 2018:

 

 

Bob Bob, 2-Sitzer Herren 3. und 4. Lauf

 Goldmedaille Francesco Friedrich und Anschieber Thorsten Margis holen Gold

 

 

 

Skispringen Skispringen, Großschanze Team Herren

 Silbermedaille SILBER für DEUTSCHLAND

 

 

Dienstag, 20. Februar 2018:

 

Nordische Kombination Nordische Kombination, Großschanze Einzel Herren

 Goldmedaille Johannes Rydzek, Gold

 Silbermedaille Fabian Rießle Silber Broncemedaille Eric Frenzel Bronze

 

Mittwoch, 21. Februar 2018:

 

Bob Bob, 2-Sitzer Damen 3. und 4. Lauf

 Goldmedaille  Mariama Jamanka und Lisa Buckwitz holen Gold.

 

 

Donnerstag, 22. Februar 2018:

Nordische Kombination Nordische Kombination, Großschanze Team Herren

 Goldmedaille Gold für Johannes Rydzek, Fabian Rießle, Eric Frenzel.

 

 

Biathlon 12.15 Uhr (Ortszeit: 20.15 Uhr): Biathlon, Staffel Damen 4 x 6 km

 

Eishokey 13.00 Uhr (Ortszeit: 21.00 Uhr): Eishockey, Finale Damen

 

Snowboard 

Freitag, 23. Februar 2018:

Snowboard 02.00 Uhr (Ortszeit: 10.00 Uhr): Snowboard, Big Air Finale Damen

 

Eiskunstlauf 02.00 Uhr (Ortszeit: 10.00 Uhr): Eiskunstlauf, Einzel Damen

 

Ski Alpin 03.00 Uhr (Ortszeit: 11.00 Uhr): Ski Alpin, Alpine Kombination Damen, Abfahrt

 

Ski Freestyle 03.30 Uhr (Ortszeit: 11.30 Uhr): Freestyle-Skiing, Skicross Herren

 

Ski Alpin 06.30 Uhr (Ortszeit: 14.30 Uhr): Ski Alpin, Alpine Kombination Damen, Slalom

 

Eisschnelllauf 11.00 Uhr (Ortszeit: 19.00 Uhr): Eisschnelllauf, 1000 m Herren

 

Curling 12.00 Uhr (Ortszeit: 20.00 Uhr): Curling, Spiel um Platz 3 Herren

 

Biathlon 12.15 Uhr (Ortszeit: 20.15 Uhr): Biathlon, Staffel Herren 4 x 7,5 km

 

 

Samstag, 24. Februar 2018:

Curling 01.00 Uhr (Ortszeit: 09.00 Uhr): Curling, Finale Herren

 

Snowboard 02.00 Uhr (Ortszeit: 10.00 Uhr): Snowboard, Big Air Finale Herren

 

Ski Alpin 03.00 Uhr (Ortszeit: 11.00 Uhr): Ski Alpin, Team-Event

 

Snowboard 04.00 Uhr (Ortszeit: 12.00 Uhr): Snowboard, Parallel Riesenslalom Herren und Damen

 

Skilanglauf 05.30 Uhr (Ortszeit: 13.30 Uhr): Langlauf, Massenstart Herren klassisch 50 km

 

Eisschnelllauf 12.00 Uhr (Ortszeit: 20.00 Uhr): Eisschnelllauf, Massenstart Herren und Damen

 

Curling 12.00 Uhr (Ortszeit: 20.00 Uhr): Curling, Spiel um Platz 3 Damen

 

Eishokey 13.00 Uhr (Ortszeit: 21.00 Uhr): Eishockey, Spiel um Platz 3 Herren

 

 

Sonntag, 25. Februar 2018:

Curling 01.00 Uhr (Ortszeit: 09.00 Uhr): Curling, Finale Damen

 

Bob 1.30 Uhr (Ortszeit: 09.30 Uhr): Bob, 4-Sitzer Herren 3. und 4. Lauf

 

Eishokey 07.00 Uhr (Ortszeit: 15.00 Uhr): Eishockey, Finale Herren

 

Skilanglauf 07.15 Uhr (Ortszeit: 15.15 Uhr): Langlauf, Massenstart Damen klassisch 30 km

 

 

12.00 Uhr (Ortszeit: 20.00 Uhr): Schlussfeier